IMG_E8815.JPG

F R E I L U F T

Zeit für einen neuen Aufbruch!

Zeit für Aktivität!

Zeit, die Komfortzone zu verlassen!

Zeit für das Echte!

Zurück zur NATUR!

 

Wir entdecken Frühlingsboten!


Während unserer Wanderung zum Wald sind wir heute besonders aufmerksam und achten auf Frühlingsboten, das sind Pflanzen oder Tiere, die jetzt den Frühling ankündigen. Die Gruppe hat als Ziel, 10 Pflanzen und 5 Tiere zu entdecken. Einige Frühlingsboten schauen wir zusammen an und besprechen sie kurz. Auf dem Arbeitsblatt werden die passenden Pflanzen oder Bilder abgehakt.

Überraschend stellen am Ende alle Kinder fest: Wir haben eine reiche Vielfalt an Blumen und Tieren, vor allem Vögel und Insekten, entdeckt. Genau 10 verschiedene Frühlingsblumen und 13 verschiedene Tiere, darunter sogar 5 Schmetterlingsarten. Eine Salweide stand in voller Blüte - ihr kennt doch die Weidenkätzchen bzw. Palmkätzchen - und darauf waren unzählige Bienen, die man ganz toll summen hörte. Auf jeden Fall haben wir jetzt geschärfte Sinne bekommen und achten draußen genauer auf die Natur um uns herum.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen