IMG_E8815.JPG

F R E I L U F T

Zeit für einen neuen Aufbruch!

Zeit für Aktivität!

Zeit, die Komfortzone zu verlassen!

Zeit für das Echte!

Zurück zur NATUR!

 
Suche
  • petrakloepfer

Feuer machen!

Aktualisiert: 10. Nov. 2020

Wer zündelt nicht gerne? Einfach als Ziel eine Feuerstelle aussuchen und los geht´s!

Viel Spaß bereitet schon die Suche nach dem geeigneten Zunder. Welches Material erlöscht nicht gleich wieder, sondern brennt länger und kann als Anzünder dienen? Geheimtipp: Birkenrinde, Schilfrohrkolben, Tannenreißig. Aber das finden die Schülerinnen und Schüler selbst heraus. Außerdem noch dünne, trockene Äste und etwas Dickere sammeln. Wenn das Feuer endlich brennt, freut sich jeder über den Erfolg! Jetzt kann so richtig draufgelegt werden. Möglichst hoch ist die Devise. Und als Höhepunkt, für die Genießer, einfach Marshmallows oder Stockbrot auf einem selbst geschnitzten Stecken in das Feuer halten. Mmmmh, lecker!

Wir hören eine Geschichte über das Feuermachen früher und heute. Im 19.Jahrhundert wurden die Streichhölzer erfunden, 1903 das Feuerzeug entwickelt und passend dazu nahm ein Schüler am nächsten Tag ein elektronisches Feuerzeug von seinem Vater mit in den Unterricht. Besser geht Geschichte nicht!


17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen