IMG_E8815.JPG

F R E I L U F T

Zeit für einen neuen Aufbruch!

Zeit für Aktivität!

Zeit, die Komfortzone zu verlassen!

Zeit für das Echte!

Zurück zur NATUR!

 

Nachtwanderung mit Fackel

Es ist Mitte November und ab 17 Uhr wird es unangenehm dunkel und kalt.

Zeit auf dem Sofa vor dem warmen Ofen rumzuhängen?

Nein! Zeit für eine Fackelwanderung!

Das ist ein Zitat meines Sohnes, 13 Jahre alt:

"Mama, DAS macht ALLEN Kindern Spaß!

Nur leider kannst du das NIE mit deiner Klasse machen,

weil kein Schüler bis Abends in der Schule bleibt."

Tja, dann müssen halt die eigenen Kinder herhalten.

Übrigens vergingen eineinhalb Stunden wie im Flug.

Zwischendurch haben wir uns Zeit genommen, das Feuer der Fackel zu fotografieren.

Das zweite Bild hat übrigens mein Sohn gemacht.

Und natürlich sind wir auch einen Teil des Weges im Dunkeln gewandert,

ganz ohne Fackeln oder Taschenlampe. Cool!





33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen